Viele Unternehmen mahnen heute nicht mehr selbst. Denn diejenigen, die selbst mahnen, verschwenden oft wertvolle Ressourcen, allen voran Zeit – und damit Geld. Außerdem gibt es schlicht effizientere Methoden. Deswegen setzen viele professionelle Unternehmen auf eine Mahnwesen Software. Aber was bringt ihnen das?

Warum Du mahnen musst, ist klar. Wenn ein Kunde seine Rechnungen nicht bezahlt, brauchst Du ein Mittel, um ihm Druck zu machen. Nichts anderes sind Mahnungen. Aber zu mahnen kostet Zeit und Mühe. Es lohnt sich deshalb, auf eine Mahnwesen Software zu setzen, die Dein Mahnwesen automatisiert und Dir damit Aufgaben abnimmt. Eine Mahnwesen Software wie KLEVERBILL. Hier findest Du die wichtigsten Vorteile von KLEVERBILL.

Mahnwesen Software: KLEVERILL steigert die Liquidität und verbessert die EBIT-Marge

KLEVERBILL nimmt Dir alle wichtigen Aufgaben des Mahnwesens ab. Unsere Mahnwesen Software arbeitet genau, schnell und sicher. Das heißt, dass wir für jede Rechnung, die Deine Kunden nicht rechtzeitig bezahlen, automatisch eine Mahnung schicken. Du musst Dich um fast gar nichts kümmern.

So wissen Deine Kunden schneller, woran sie sind. Sie zahlen also schneller und sorgen so dafür, dass Du schneller Dein Geld hast, das Du wiederum brauchst, um eigene Rechnungen zu bezahlen, zu investieren oder Deine Angestellten zu entlohnen.

Auch Deine EBIT-Marge profitiert davon. Denn wenn Dein Geld schneller da ist, kannst Du auch schneller damit kalkulieren. Und durch die Kostensenkung, die mit KLEVERBILL einhergeht, erhöht sich somit auch Deine EBIT-Marge.

Mahnwesen Software: KLEVERBILL senkt den Bedarf an personellen Ressourcen – und macht somit unabhängig

Wenn Du niemanden mehr anstellen musst, der sich in Deinem Unternehmen mit dem Mahnwesen auseinandersetzt, sparst Du Personal. Du kannst Deine Mitarbeiter also an Stellen einsetzen, wo Du sie dringender benötigst.

Durch diese Kostensenkung und gegebenenfalls Personalersparnis, machst Du Dich und Dein Unternehmen unabhängiger. Denn jeder Angestellte kann in schwierigen Zeiten eine Last sein. KLEVERBILL hingegen ist im Vergleich zu einem Angestellten so günstig, dass Du es auch in schwierigen Zeiten problemlos nutzen kannst.

Mahnwesen Software: KLEVERBILL strahlt Professionalität aus

Die Mahnwesen Software von KLEVERBILL ist individualisierbar. Du kannst selbst entscheiden, was in den Mahnungen steht, die Deine Kunden erhalten. KLEVERBILL selbst wird auf keiner Rechnung stehen. Deine Kunden werden das Gefühl haben, nur mit Dir in Kontakt zu stehen.

Wenn Du KLEVERBILL nutzt, ist der größte Vorteil, dass Du Dich nicht mehr um Dein Mahnwesen kümmern musst und dass trotzdem alles reibungslos funktioniert. Das bedeutet, dass Deine Kunden die Uhr stellen könnten nach dem Zeitpunkt, an dem Deine Mahnungen bei ihnen ankommen. Das ist, auch wenn es für manchen Kunden unangenehm sein mag, auch eine Art der Verlässlichkeit.

Denn wer rechtzeitig Mahnung verschickt zeigt, dass sein Unternehmen professionell ist. Hier funktionieren die Abläufe, hier gibt es Leitfäden – hiermit kann man rechnen.

Mahnwesen Software: KLEVERBILL mahnt schnell und zuverlässig mit moderner Kommunikation

Wenn eine Rechnung fällig ist, kannst Du entscheiden, wie lang die Mahnwesen Software von KLEVERBILL warten soll, bis es eine Zahlungserinnerung versendet. Dann aber kannst Du sicher sein, dass es ruckzuck geht.

Wie genau Deine Kunden an ihre ausstehende Zahlung erinnert werden sollen, entscheidest ebenfalls Du. Ob es eine E-Mail sein soll, ein Brief oder beides – es liegt ganz bei Dir. Und wofür auch immer Du Dich entscheidest: Du kannst sicher sein, dass die Zahlungserinnerungen pünktlich ankommen.

Mahnwesen Software: KLEVERBILL ist einfach zu bedienen

Am besten schaust Du es Dir ganz unverbindlich einmal selbst an. Die Maske, in der Du alle Einstellungen vornehmen kannst, ist übersichtlich und selbsterklärend. Und wenn Du einmal eine Frage hast, hilft Dir unser Kundenservice gerne weiter. KLEVERBILL ist eine Mahnwesen Software, die simpler ist als manches Computerspiel.

Mahnwesen Software: KLEVERBILL ist ein starkes Werkzeug in Deiner Hand

Mit KLEVERBILL hast Du einen Partner an Deiner Seite, der Dein Unternehmen zeitlich und finanziell entlastet. Wichtiger aber ist fast, dass Du die Mahnwesen Software von KLEVERBILL ruhigen Gewissens nebenbei laufen lassen kannst. Du kannst darauf vertrauen, dass alles von selbst läuft.

Außerdem bietet KLEVERBILL Dir für den Fall, dass Deine Kunden sich partout weigern zu zahlen, die Möglichkeit, ein Inkassounternehmen einzuschalten. Wir kooperieren mit einem Spezialisten des Forderungsmanagement. Und wenn dieses nicht weiterkommen sollte, engagieren wir eine Anwaltskanzlei, die ebenfalls auf das Durchsetzen von Forderungen spezialisiert ist.

So oder so – mit KLEVERBILL brauchst Du Dir keine Sorgen um Dein Geld zu machen.

Mahnwesen Software: KLEVERBILL wird die DSO garantiert senken

Natürlich: Dadurch dass unsere Mahnwesen Software konsequent an die Zahlung von Rechnungen erinnert, keine Ausnahmen macht, nichts durchrutschen lässt und nichts vergisst, werden Deine Schuldner gar nicht umhin kommen, zu zahlen.

KLEVERBILL läuft wie ein Schweizer Uhrwerk, konsequent, zuverlässig und so lange wie Du es möchtest. Deine Kunden werden schneller bezahlen und gleichzeitig sehen, dass Du ein professionelles Unternehmen führst, auf das man sich verlassen kann.

Die Mahnwesen Software von KLEVERBILL ist High-Tech für das betriebliche Mahnwesen. Wenn Du uns als Partner wählst, kannst Du sicher sein, dass Du viel Arbeit und Geld sparst. Und ein paar Sorgen weniger hast. KLEVERBILL ist das Beste, was der Markt zu bieten hat.

Teste die KLEVERBILL Software unverbindlich. Sende uns hierzu einfach eine Nachricht für den kostenlosen Demo-Zugang.

6 + 13 =